Tagungshaus Wycliff

Einladungswettbewerb: 2013

 

in Zusammenarbeit mit

Almasi und Stein Planungsgruppe

Das Tagungshaus als zentraler Treffpunkt der Mitarbeiter in aller Welt knüpft an die Bautradition der Gebiete an, in denen gearbeitet wird: das Langhaus. Die Adaption des Typus erweist der Kulturleistung unbekannter Völker Reverenz und Achtung. Sie schafft Neugier und Interesse bei europäischen Besuchern, bei außereuropäischen Kulturkreisen jedoch Vertrautheit und Beheimatung dies schafft einen Kulturtransfer, der anders kaum möglich wäre.